Laminat versiegeln, damit Bodenbelag schön bleibt

In der letzten Zeit erfreuen sich Laminatböden immer größerer Beliebtheit. Dabei wird oft auch die Frage gestellt, wie man Laminat versiegeln kann. Außerdem werden viele Farbvarianten angeboten.


Deshalb ist es gar nicht so einfach, die Frage zu klären, welche Farbe man für seinen Laminatboden haben möchte. Auch in der Preisfrage stellt sich das Thema Laminat nicht so einfach dar, da die Kosten für den Laminat-Bodenbelag mittlerweile in den Keller gerutscht sind, was dem großen Angebot geschuldet ist. So muss man bei den vielen Discount-Preisen auch erstmal herausfinden, wo gute Qualität geboten wird. Wenn man sich dann einmal für einen Laminatboden entschieden hat, geht es daran, den Bodenbelag zu verlegen. Mit ein wenig Übung können auch Handwerker-Laien solch einen Laminatboden verlegen beziehungsweise den Laminat versiegeln.

Dies muss nämlich gemacht werden, wenn der Boden einmal fertig verlegt ist. Nun gibt es Handwerker-Experten, die behaupten, dass man sich eine Laminatversiegelung sparen könne, da das Material ja bereits eine Kunststoffoberfläche habe. Andere wiederum erklären, dass man Laminat versiegeln müsse, mit Parkett tue man das schließlich auch.

Wie auch immer: wer sich so lange wie möglich an seinem Laminatboden erfreuen möchte, sollte sich von Beginn an darum kümmern, den Boden so gut und regelmäßig wie möglich zu pflegen. Vor allem bei Klick-Laminat, das mittlerweile am meisten verkauft wird, sollten kleine Lücken, die zwischen den einzelnen Platten entstehen können, sowie entstandene Fugen verschlossen beziehungsweise nachbehandelt werden. So kann keinerlei Feuchtigkeit zwischen die Paneele gelangen, die das Holz aufquellen lässt. Außerdem wird so verhindert, dass sich Schmutz zwischen die Ritzen setzt. Für die Stirn- und Kantenseiten des Laminats gibt es spezielle Imprägnierungsmittel. Damit Laminat seine aufwertende und schöne Optik nicht so schnell verliert, ist es neben dem Laminat versiegeln – wie bereits oben angeschnitten – ebenso von eminenter Wichtigkeit, dass der Laminat auch kontinuierlich und akribisch gereinigt wird. Denn nur mit einer dementsprechenden Pflege bleibt der Laminatboden lange schön anzuschauen und behält zudem seine Funktionalität. Denn ohne eine gute Pflege nützt auch der beste und robusteste Bodenbelag nichts.