Mit einem Design-Kühlschrank die Küche aufwerten

Ist die Kücheneinrichtung zu langweilig ausgefallen? Mit einem Design-Kühlschrank lässt sich für trendige Abwechslung in den Küchenräumen sorgen, auch ein nachträglicher Kühlschranktausch ist leicht machbar.


Auch wenn man es zunächst so nicht vermutet: In der Küche hält sich der Normalbürger viel öfter und viel länger auf, als gemeinhin angenommen wird. Nicht nur wer für das Kochen zuständig ist, sondern auch alle anderen Mitglieder eines Haushalts gehen in der Küche aus und ein. Mal ist es der Griff zu einem Glas Wasser, mal ist es der Gang zum Kühlschrank für eine Kleinigkeit zum Essen zwischendurch. Schade, wenn dann die Kücheneinrichtung nur rein funktional gestaltet ist. Eine Einheitsfront in Holz oder eine einfarbige Kunststoffverkleidung mag zwar adrett aussehen. Doch wie anders sieht eine Küche mit einem Design-Kühlschrank aus! Die Geräte gibt es in den unterschiedlichsten Variationen, in groß, in klein, in vielen Farben. Wer seine Einrichtung ein wenig abwechslungsreicher gestalten will, hat hier dazu Gelegenheit.

Den Design-Kühlschrank kann man sich natürlich von ganz großen Kunstdesignern auswählen. Verschiedene Gerätehersteller haben entsprechende Produkte im Programm. Teilweise muss man dann für den klangvollen Namen des Künstlers ein wenig tiefer in das Portemonnaie greifen. Dem echten Kenner ist es das natürlich wert. Doch auch von noch eher unbekannten Designerstudios werden interessante Kühlschrankmodelle entworfen. Die Einzelgeräte sehen dann trotzdem ansprechend aus, sind aber nicht so teuer.

In welcher Stilrichtung man sich seinen Kühlschrank aussuchen möchte, ist aber nicht nur eine Frage des Geschmacks. Denn auch der Design-Kühlschrank sollte einigermaßen zu der übrigen Kücheneinrichtung passen. Bei der Auswahl sollte also nicht nur die Wirkung des einzelnen Geräts bedacht werden, sondern die spätere Gesamtwirkung im Küchenraum. Ein bunter Farbklecks kann einiges für eine Belebung des Küchenambientes ausmachen. Doch auch durch viele weitere Details, eine raffinierte Gehäuseform oder besondere Türgriffe, können Design-Kühlschränke für das ganz besondere Flair in der Küche sorgen. Oftmals genügt es, den alten Kühlschrank einfach durch ein Gerät der gleichen Größe auszutauschen, so dass keine großen Umbaumaßnahmen erforderlich sind. So lässt sich auch aus der tristesten Kücheneinrichtung etwas Interessantes machen.