Für Haus und Garten: Plexiglas Doppelstegplatten

Plexiglas Doppelstegplatten eignen sich zum Bau von wärmedämmenden Wänden sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich. Vor allem sind sie für Terrassen oder Wintergärten geeignet.


Plexiglas Doppelstegplatten verfügen über isolierende Zwischenwände, die einen Wärmeverlust in Innenräumen verhindern. Wegen ihrer wärmeisolierenden Wirkung werden Doppelstegplatten sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zur Dämmung verwendet. Ideal sind durchsichtige Plexiglas Doppelstegplatten, die zusätzlich für Tageslicht zum Beispiel auf Terrassen oder bei Unterstellplätzen für Autos und Krafträder sorgen. Gute Platten mit breitem Stegabstand sorgen selbst bei schlechten Witterungsverhältnissen für einen enorm hohen Tageslichteinfall. Einige Platten lassen sogar UV-Licht hindurch, das dem Wachstum von Terrassen- oder Wintergarten-Pflanzen zu Gute kommt. Und wer seinen Urlaub zu Hause verbringt, der erhält unter einem solchen Dach zudem eine ansprechende Urlaubsbräune. In der Regel wird von den unterschiedlichen Herstellern eine mehrjährige Haltbarkeit der Platten garantiert.

Aber nicht nur Dächer können mit Doppelstegplatten gebaut werden. Auch Seitenwände von Balkonen und ganze Gewächshäuer werden im Außenbereich verbaut. Im Innenbereich werden Doppelstegplatten als Treppengeländer oder Trennwände in großen Räumen verarbeitet. Der große Vorteil liegt darin, dass sie einem großen Raum kein Licht nehmen und sie durch ihre einfache Handhabe optimal verbaut werden können.

Als Basis benötigen die Doppelstegplatten eine stabile und zuverlässige Konstruktion. Vor allem im Außenbereich müssen diese sehr belastbar sein, da sie nicht nur die Konstruktion selbst tragen, sondern auch Schnee- und Regenlasten halten können müssen. Bei der Verbauung der Platten als Dächer ist darauf zu achten, dass die Stege ein Gefälle haben, damit Regen- oder Kondenswasser gut ablaufen kann. Im Innenbereich wird eine waagerechte Montage empfohlen. Im Fachhandel wird dem Laien weitergeholfen und eine fachgerechte Anleitung zum Verbau gegeben.

Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht von Plexiglas Doppelstegplatten. Sie sind wesentlich leichter als beispielsweise Glasplatten, daneben auch wesentlich bruchsicherer – sie halten sogar starkem Hagel und Stürmen Stand. Außerdem sind die wärmeisolierenden Eigenschaften unübertroffen.