Ein Kredit-Vergleich lohnt sich in jedem Fall

Ist man auf die Vergabe eines Kredites angewiesen, ist der potenzielle Kreditnehmer gut beraten, sich umfassende Informationen einzuholen und einen detaillierten Kredit-Vergleich anzustellen.


Egal, zu welchem Zweck ein Kredit aufgenommen werden soll: Schon bevor sich dieses Thema konkretisiert, sollte der potenzielle Kreditnehmer sich umfassend informieren und die verschiedenen Kreditformen miteinander vergleichen.

War es früher noch selbstverständlich, sich bei der Hausbank ein Kreditangebot einzuholen und dort auch abzuschließen, ist es heutzutage gang und gäbe, sich aus den unterschiedlichsten Quellen, die wesentlichen Informationen zu beschaffen. Das Internet hat hier längst seinen entscheidenden Beitrag geleistet, und so ist es fast selbstverständlich, einen detaillierten Kredit-Vergleich zwischen den verschiedenen Banken, privaten Anlagenberatern und weiteren Kreditinstituten online anzustellen. Längst schon können Kreditverträge auch online abgeschlossen werden. Um sich online einigermaßen zurechtzufinden, sollte der Interessent sich auf die Anbieter konzentrieren, die die oberen Plätze belegen, um zu wissen, bei wem genau der Kredit am preisgünstigsten ist. Viele Banken werben für ihre Kredite mit sogenannten Schaufensterkrediten, d. h., diese sind bonitätsabhängig und auch laufzeitabhängig. Geht es also um die Gesamtkosten, weiß der Kreditnehmer erst ganz zum Schluss, wie hoch die Kosten des gewünschten Kredites tatsächlich sind. Der Kredit-Vergleich ist oftmals also ein erster allgemeiner Schritt, bevor es zur endgültigen Entscheidung kommt.

In den meisten Fällen sagt der Vergleich allein also nicht genug aus, weil die Zinsen an die Bonität des Interessenten gebunden sind. Die Vergleichbarkeit wäre dann exakt und eindeutig, wenn für den Kredit-Vergleich nur Banken und Institute ausgewählt werden, die eben nicht an der Bonität anknüpfen, sondern bei vergleichbarer Bonität auch gleiche Zinsen vergeben würden. Der potenzielle Kunde kommt also letztendlich nicht darum herum, sich ein Angebot unter Berücksichtigung seiner individuellen Kreditwürdigkeit erstellen zu lassen. Hierbei muss die gesamte Lebens- und Familiensituation berücksichtigt werden. Der tollste Kredit nutzt wenig, wenn Familie und Privatleben auf der Strecke bleiben. Und finanzielle Engpässe haben schon ganze Familien zerstört.