Sonne, Strand und Meer: Ferienhäuser in Portugal

Ferienhäuser in Portugal sind genau das Richtige, wenn man mit der Familie oder mit Freunden einen Urlaub am Meer oder in der Natur plant. Angebote in vielen Teilen des Landes finden Interessenten im Internet.


Beim Thema “Ferienhäuser in Portugal” denken die meisten zuerst an die Algarve. Diese Küstenregion im Süden des Landes ist ein beliebtes Feriengebiet. Bekannt ist die Algarve für ihre Sandstrände, die sich mit bizarren Felsformationen abwechseln. Im heißen Sommer lädt der blaue Atlantik mit angenehmen Temperaturen zum Baden ein. Die Algarve ist geprägt von zahlreichen Ferienorten, in denen man auch Ferienhäuser buchen kann. Über die Angebote kann man im Internet, wo viele Ferienhäuser mit Bild und genauer Beschreibung vorgestellt werden, nachlesen. Hier gibt es Häuser für jeden Anspruch und Geschmack. Vom kleinen romantischen Häuschen für den Pärchenurlaub bis zum größeren Anwesen für die ganze Familie oder den Cliquenurlaub ist alles zu haben. Oft ist ein Garten und ein Pool inbegriffen.

Portugal besteht jedoch nicht nur aus der Algarve. Die Westküste des Landes ist wilder und ursprünglicher als die Südküste. Hier ist der Atlantik aufgrund seiner sehr hohen Wellen nicht zum Baden geeignet, dafür aber ein Paradies für Surfer. Sandstrände gibt es auch hier, aber die Region ist touristisch weniger erschlossen als die Algarve. Sie ist geprägt von Fischerorten, deren landestypische Architektur sehr sehenswert ist. Auch hier werden Ferienhäuser vermietet. Wassersportler, Naturfreunde und Kulturinteressierte werden sich an der portugiesischen Westküste besonders wohlfühlen.

Ferienhäuser in Portugal kann man jedoch auch im Inneren des Landes mieten. Hier ist man fern touristischer Zentren und mitten unter den Einheimischen. Und man wird sehen, dass Portugal noch viel mehr zu bieten hat als seine Küsten. Die Städte des Hinterlandes zeugen oft von jahrhundertealter Kultur und sind reich an Sehenswürdigkeiten. Die Natur ist sehr abwechslungsreich, von eher kargen Abschnitten über sandige Kiefernwälder bis hin zu sehr grünen Regionen im Norden des Landes ist alles dabei.

Ob man nun an der Küste, in der Natur im Innenland oder in einer Stadt wohnen möchte – nach einiger Recherche im Internet wird jeder die passenden Ferienhäuser in Portugal finden. Alternativ kann man sich auch in Reisebüros beraten lassen.