Das ewig große Problem, schnell schlank zu werden

Es gibt haufenweise angeblich leichte Methoden, um leicht und schnell an Gewicht zu verlieren. Es bleibt die Frage, was diese wirklich taugen und ob man überhaupt schnell schlank werden kann.


Übergewicht ist ein Problem, an dem viele Menschen heutzutage leiden. Lässt man krankheitsbedingtes Übergewicht weg, so liegen die Ursachen in der Regel in schlechter Ernährung und zu wenig Sport. Fast-Food-Imbisse haben in den vergangenen Jahren einen Boom erlebt, der bisher kaum zurückgegangen ist. Viele Menschen kaufen sich zwischendurch einen Burger oder eine Portion Pommes, um den kleinen Hunger zu stillen. Nicht weniger selten fehlt die Lust oder Zeit zu kochen und das Mittagessen kommt nicht aus der Küche, sondern aus dem Imbiss. Der zweite Faktor, Sport, ist ebenso ein Ergebnis von Zeitmangel und Bequemlichkeit. Kaum jemand hat Lust zu Joggen oder ins Fitness-Studio zu gehen und aus Sportvereinen treten viele Jugendliche aus, weil alle anderen Dinge interessanter werden.

Es ist also kein Wunder, dass es in Deutschland und natürlich auch in vielen anderen Ländern der Welt eine Vielzahl von übergewichtigen Menschen gibt. Manche haben lediglich ein paar Kilos zu viel auf den Hüften und fühlen sich damit eventuell auch noch wohl. Andere befinden sich in Gewichtsregionen, die extrem gesundheitsschädlich sind und einen bei vielen Tätigkeiten sehr einschränken. Egal, wie viel Übergewicht man hat, wenn man abnehmen will, möchte man dies natürlich so schnell und einfach wie möglich tun.

Es gibt eine Reihe von Diäten, die Wunder versprechen. Man darf scheinbar weiter essen wie zuvor, muss sich kaum bewegen und soll innerhalb kürzester Zeit Erfolge erzielen. Andere Methoden schwören auf spezielle Präparate, die den Körper austricksen sollen. Grundsätzlich gilt aber: Ohne gesunde Ernährung und ein gutes Maß an Sport kann man nicht abnehmen. Schnell schlank zu werden ist zwar nicht unmöglich, erfordert aber enorm viel Disziplin und Anstrengung.

Wenn von guter Ernährung die Rede ist, so bedeutet dies nicht, dass man sich nur noch von Obst und Gemüse ernähren darf. Kohlenhydrate und Fett gehören ebenso zu einer ausgewogenen Ernährung wie Vitamine. Es kommt vielmehr auf die Menge an. Auch muss man nicht jeden Tag stundenlang Sport treiben. Regelmäßiger Sport ist aber auf dem Weg, schnell schlank zu werden, dennoch Pflicht.