Man nähe sich Hussen: Bierzeltgarnitur verschwindet

Selbst schneidern oder kaufen, Überwürfe für Tische und Bänke, nennt man Hussen. Bierzeltgarnitur, häufig ungeliebt wegen ihres rohgezimmerten Aussehens, verschwindet auf elegante Art und Weise.


Hussen sind ein Geheimtipp für Innenarchitekten oder solche, die es Ihnen gleichtun wollen: Ein Sessel oder Sofa passt nicht zum Rest der Einrichtung? Eine Husse verdeckt das Möbelstück und kann in allen Farben und Materialien selbst genäht werden. Wenn man es nicht selbst kann, wird es von den Anbietern von Deko-Stoffen meist übernommen.

Aber auch in einem anderen Fall sind Hussen eine Lösung bei ästhetischen Problemen. Für Gartenfeste, Garagensausen oder auch größere Familienfeiern im eigenen Haus ist man häufig darauf angewiesen, für mehr Sitzplätze zu sorgen als vorhanden sind. Eine Alternative dazu ist, Bierzeltgarnituren zu leihen oder auch zu kaufen, da sie platzsparend zusammengeklappt, leicht zu verstauen sind und für mehrere Anlässe dienen können. Nun ist der praktische Nutzen unverkennbar, häufig aber stellt sich ein ästhetisches Problem. Mag man für ein Gartenfest gerade noch hinnehmen, dass die orangefarbenen Garnituren mit meist grünen Aufstelleinrichtungen immer gleich aussehen, sind sie für andere Feste – auch für Gartenfeste gehobenerer Ansprüche – eher ein Problem. Aber wer seine Kreativität auslebt, wird zum Verhüllungskünstler: Auch hier sind der Ausweg Hussen. Bierzeltgarnitur abmessen und ans Werk gehen. Die einfache Form von Tischen und Bänken erleichtert das Selbernähen. Man ist, was das Material und die Farbgebung anlangt, völlig unabhängig. Will man die Hussen im Innenraum einsetzen, kann man sich an den Vorhängen und Möbelstoffen orientieren, für den Einsatz draußen an den sonstigen Dekorationselementen. Ein Vorteil ist, dass man erst auf die Sitzbänke noch Schaumstoffunterlagen aufbringen kann, die später unter den Hussen verschwinden, das Sitzen auf den Bänken aber etwas bequemer gestalten.

Manche Menschen haben – wie sie meist von sich selbst sagen – zwei linke Hände oder nicht die Zeit, sich dem Nähen einer Hussen-Bierzeltgarnitur zu widmen. Das macht nichts, denn es gibt inzwischen eine Vielzahl von Angeboten solcher Überwürfe, deren Maße durch die genormten Bierzeltgarnituren vorgegeben sind. Man muss nicht selbst nähen, sondern findet in der großen Auswahl bestimmt das Passende.